Keller

Die Voraussetzungen für einen guten Wein legen wir im Weinberg. Hieran arbeiten wir mit viel Kraft und Sorgfalt neun Monate im Jahr. Nach der sorgfältigen Traubenlese und -selektion von Hand verfolgen wir im Keller vor allem eine Strategie: dem Wein genügend Zeit und Ruhe zu geben, damit er sich aus eigenen Kräften heraus entwickeln kann.

Die Vergärung erfolgt bei unseren Weinen größtenteils im Edelstahltank spontan mit den natürlichen Hefen aus unserem Weinberg und Keller. Nach Abschluss der Gärung ruhen und reifen unsere Jungweine bis in den Mai - in manchen Fällen noch länger - auf der Feinhefe und gewinnen dadurch an Tiefe und Schmelz. Im Frühsommer werden unsere Weine auf die Flasche gefüllt. 

So begleiten wir mit Aufmerksamkeit und Hingabe den kostbaren Wandel von Traubenmost zu Wein. 

Dominikaner Weingut
C. von Nell-Breuning

D - 54317 Kasel im Ruwertal

Tel:  +49  651  51 80

 info@weingut-von-nell.de

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram